Doppel-Bundeskegelbahn

Gut Holz!

Bei uns fühlen Sie sich pudelwohl.

 

Beim Gasthof Sander gab es schon 1878 eine Kegelbahn. Sie verlief parallel

zur heutigen Bundeskegelbahn im Garten. Es war eine Freiluftkegelbahn in traditioneller Holzbauweise mit manueller Kegelaufstellung.

Die heutige Doppel-Bundeskegelbahn wurde 1968 erbaut und ist natürlich vollautomatisch. Das an der Südseite des Hauses gelegene Kegelzimmer ist für maximal 28 Personen geeignet. Die Kegelbahnstunde kostet 15,00 €.

Während des Kegelns wird meistens eine Pause eingelegt um auf Vorbestellung zu speisen

oder anschliessend den Abend bei einem guten Essen ausklingen zu lassen.

Unsere Kegelbahn empfiehlt sich ausserdem für Weihnachtsfeiern mit Kegeln.

Auf Vorbestellung, mit Kaffee und Kuchen und anschliessendem Menü oder Buffet.

Für sporadische Treffs ab 10 Personen mit Familie, Freunden oder Kollegen, sind nach telefonischer Absprache Termine frei.

 

Die Benutzung der Kegelbahn ist nur mit Sportschuhen gestattet!

 

Gasthof Sander Doppelbundeskegelbahn